Partner von:
Anzeige

11 Millionen Digital-TV-Haushalte in Deutschland

Nach aktuellen Zahlen der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) empfangen inzwischen 11,03 Mio. Haushalte in Deutschland ihr Programm digital – rund 31,5% der 34,99 Mio. Haushalte. Seit dem 1. Januar sind damit weitere 620.000 Haushalte ins digitale Lager gewechselt. Die Quote von 31,5% ist im europäischen Vergleich allerdings immer noch recht niedrig, in anderen Ländern liegt sie […]

Anzeige

Nach aktuellen Zahlen der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) empfangen inzwischen 11,03 Mio. Haushalte in Deutschland ihr Programm digital – rund 31,5% der 34,99 Mio. Haushalte. Seit dem 1. Januar sind damit weitere 620.000 Haushalte ins digitale Lager gewechselt. Die Quote von 31,5% ist im europäischen Vergleich allerdings immer noch recht niedrig, in anderen Ländern liegt sie weitaus höher. So schauen in Österreich mehr als 50% der Haushalte digitales Fernsehen, in Großbritannien liegt die Digitalisierungsquote sogar bei 87%.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia